ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

8. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:49 GMT+2



23 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Dreizehn internationale Organisationen ersuchen die italienische Regierung sich zu benutzen, um wechsel von den Besatzungen von den Schiffen zuzulassen

Mich entnimmt von einer humanitären Krise, der das zwecks zu viel sind auf den Schiffen die Zeit gewesen muss, um maritimes zu schützen, sein gelöst,- betonen sie -

Dreizehn Organisationen haben Vertreter die maritimen europäischen und internationalen Tarifpartner einen Brief zu dem italienischen Ratsvorsitzender, Giuseppe Conte geschrieben eine dringende politische Handlung für das Wohlbefinden von maritimen zu ersuchen. Einschätzung für die Mühen von den italienischen Autoritäten drückt sich im Brief aus, aber betont sich es, dass es braucht, um wechsel von den Besatzungen von den Schiffen zu erleichtern und umso mehr machen, die einzelne gegenwärtig in einem Prozentsatz viel verringert ist in Bezug auf das notwendig geschehen, und stellt sich der Akzent auf der ausführt wesentlichen Rolle von maritimen in der Instandhaltung von globalen die medizinischen Fluss von der Energie, Essen, Medizinen und Bereitstellungen über Schiff. Es erinnert sich außerdem, dass viel maritimes lontani von dem Haus monatelang gewesen sind, wegen die aufdrängt Einschränkungen von der Reise von den Regierungen, während, müssen sie würden, zu diejenigen die sie ersetzen, es behindert kommt, sich zu ihren Schiffen verbinden.

Der Brief wird von European Community Shipowners' Associations (ECSA) unterschrieben, of (IKS), (), Maritime, of Transportflugzeug Shipowners (InterCargo).

Attestiert sich Confitarma, unter anderem von mir mehrmals unterstrichenem wie viel, und ""das heißt, dass "entnimmt mich von einer humanitären Krise, der das zwecks zu viel sind auf den Schiffen die Zeit gewesen muss, um maritimes zu schützen, sein gelöst ,es ", welch mitglied von ECSA IKS, Intertanko, Intercargo, BIMCO und IMEC, zu dem hundert Prozent zu dem Inhalt von dem solchen Brief "beitritt ","- hat der Italienische Vorsitzender des Verbands betont Reeder, Mario Mattioli - ","in ","welch, ". Aber ist die Notwendigkeit auch dringend diese Krise zu lösen, der sich Hinlegen ausdehnt. Ohne maritimes können die Schiffe nicht operieren, und können die notwendigen Waren für all nicht unsere Wirtschaft abgeben. Zu einem Zeitpunkt würde irgendwelch Unterbrechung von dem Fluss von den Austauschen können," von dem bemerkenswerten Stress für die globalen und nationalen Wirtschaften die verheerenden Folgen für die Phase von der Wiederaufnahme haben.

Macht "es "Mich "zu "mögen erheben ","- hat der Präsident von dem Confitarma "hinzugefügt - als im Brief zu den Präsidenten Conte wird betont ","dass "all die italienischen Stakeholder, das insbesondere Italienische Bündnis Reeder (Confitarma), gearbeitet haben und die italienische Regierung eingeladen haben, um verfährt dies zu erleichtern, mit Dringlichkeit Maßnahmen zu adoptieren, um ständig in den letzten monaten wechsel von der Besatzung zuzulassen. Leider sind diese Anfragen bis jetzt größtenteils ohne Antwort gewesen".

Die unterzeichnend Organisationen von dem Brief haben insbesondere zu der italienischen Regierung "und" gefragt "der Besatzung sich hat 9 Juli 2020 von der britischen Regierung", und ,"auszuführen" ,"die in der ministeriellen Erklärung von dem maritimen internationalen Gipfel auf den Änderungen von übernehmen Verpflichtungen" zu "unterzeichnen": all bezeichnen und ihre Bewegung von der Infektion von Covid-19 erleichtern maritimes, unabhängig von der Nationalität, als "key workers" wahrt und minimiert die Risiken ihre Gesundheit; sich absichern, dass maritimes oder ihre Schiffe für die Rückführung zu lassen sind in der lage sich zu verladen, dass können wechsel von der Besatzung, durchführen, von den Abschieden und von den medizinischen Pflegen ohne Hindernisse Hinlegen benutzen; die vorübergehenden Maßnahmen einführen, den eventuellen Voraussetzungen von dem Visum oder normalerweise erfordert anderen Akten zu maritimem zwischen der welch Möglichkeit von den Aufhebungen und der Befreiung von; die notwendigen Bedingungen für die luft maritimen Korridore von den Mitgliedsstaaten von der EU von den hauptsächlichen Ländern von der Herkunft von den maritimen Arbeitern und schaffen".

Die unterzeichnend Organisationen haben erinnert, dass diese Verpflichtungen bis jetzt von 13 Nationen unterschrieben werden, zwischen welch Vereinigtes Königreich, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Niederlande Norwegen, und, dass sie dass die Unfähigkeit von den schiffs Technikern von all Welt die Umstellungen von der Besatzung von dem Schiff führen" tiefe Sorge für die gegenwärtige Situation ausgedrückt haben und wiedererkannt haben "ist die operative maritime Herausforderung presst mehr für die sichere und effiziente Bewegung von dem globalen Handel".

Es, in der Qualität von dem Ratsmitglied IMO von das Beispiel zu geben, bundesweit und" sich im Brief zeigt und sich zu Italien fragt "adoptiert die von den ministeriellen Erklärungen übernehmen Verpflichtungen intensivierte eigene Mühen", dass "Italien "schlüssel eine Rolle im globalen Schneideisen "ausführt," ,"mit seiner zentralen Lage, seinen wichtigen Häfen und Flughäfen in Mittelmeer.

Da Hindernisse zu wechsel von der Besatzung bleiben, in Italien oder durch Italien durchführen, bekräftigt sich das Bedürfnis im Brief, das maritime von dem Drittland können, auf Schiffen in den europäischen Häfen verladen, um sich mehr mühelos zu können, sein, in der lage die Visa Schengen zu erhalten.

Insbesondere schlägt sich es im Brief und und zu liefern die vorübergehenden Visa für die Besatzungen zu genehmigen, die verladen, für diejenigen die sie landen. Tatsächlich, selbst wenn die italienischen Botschaften, und die Fragen von dem Visum allmählich kehrt zu der Normalität zurücksind, in zu behandeln bis jetzt sehr konstruktiv gewesen sind, würden sie können - 3 Malen das normale Volumen zu dem Monat in den nächsten monaten nicht in der lage die teure Zunahme von der Frage von den Visa von ungefähr 2,5 Male zu geschickt umgehen sein. Solche Befreiung würde folglich und können beschleunigen die Vorbereitungen für die Abfahrten von dem Drittland erleichtern.

Der Brief schließt sich mit dem Vorzeichen ab, das die italienische Regierung ist durch die konkreten Maßnahmen in Italien ist durch die diplomatici Kanäle in anderen Mitgliedsstaaten von der EU mit den Regierungen von all Welt und ist, in der lage den Unterschied zu machen. Wird "Dies extrem wichtig sein" ,um zu "garantieren" ,"- zeigt sich" es "-" ,"dass Ancora warten auf Umstellungen von der Besatzung die maritimen Hunderte von tausende von können" ,"ersetzt ohne zusätzliche Verspätungen sein".

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail