ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. September 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:24 GMT+2



18 August 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im vergangenen Monat wurde der Containerverkehr an der Pireo von PCT um -6,2% verringert

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2020, Verkehr in Terminals COSCO Shipping Ports sank um -3,2%, während die CMPort-Terminals um 2,6% erhöht

Im letzten Monat, die Hafenterminals von der COSCO Shipping Group Häfen, die Teil der chinesischen Reedereigruppe COSCO Shipping ist, Containerverkehr von 9,2 Millionen gegenüber Juli 2019 um 3,6 %. Unter den Terminals der Gruppe im Mittelmeer, im Juli 2020 Piräus Container Terminal (PCT), das vollständig kontrollierte Unternehmen, das den größten Teil des Containerverkehrs im griechischen Hafen von Pire, hat 429 Tausend TEU, minus -6,2% gegenüber Juli 2019.

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2020 wurden die Terminals des chinesischen Unternehmens 56,5 Mio. TEU, mit insgesamt 56,5 Mio. TEU 3,2% gegenüber dem Zeitraum Januar-Juli des Vorjahres. Im Hafen von Pireo wurde der von der PCT 2,8 Millionen TEU (-6,2%).

Letzten Monat, die Hafenterminals von China Merchants Port Holdings Co. (CMPort), eine weitere führende chinesische Terminalistengruppe China Merchants Group (CMG), bearbeitet 10,9 Mio. TEU, ein Anstieg von 14,4 % gegenüber Juli 2019. das Terminal Link, ein Unternehmen mit 49 % im Besitz CMPort und 51% von der eigentümer-französischen CMA CGM-Gruppe, 2,0 Mio. TEU, ein Anstieg von 77,5% vom Verkauf einer Reihe von Beteiligungen an Terminal Link CMA CGM in einigen Portterminals.

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2020 haben die Terminals von CMPort 65,8 Mio. TEU (um 2,6 %).




PSA Genova Pra' Autorità di Sistema Portuale Mar Ligure Orientale


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail