ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. September 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:22 GMT+2



19 August 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
WTO befürchtet Erholung des Welthandels 2021 darf nicht auftreten

Der Trend, anstatt V, könnte der L-Form folgen. Der Seeverkehrsindex ist stark gedrückt containerisiert

Im zweiten Quartal dieses Jahres Welten haben aller Wahrscheinlichkeit nach eine Rate von Rekordabnahme. Dies gab die Welthandelsorganisation heute bekannt. (WTO) bei der Vorlage der jüngsten Erhebung ihres Index definiert, um die Echtzeitleistung der Welthandels, ein Barometer, das derzeit auf einige Schießalarm. Schießen jedoch -- gewarnt die Welthandelsorganisation - von der sie noch absolut unsicher die Stärke, so sehr, dass Sie nicht ausschließen, dass die globalen Handelstrends einem L statt V.

Die WTO hat angekündigt, dass die aktuelle Lektüre des Barometers 84,5 oder 15,5 Prozentpunkte unter dem Wert von 100 und 18,6 Punkte weniger als vor einem Jahr. die Welt Trade Organization hat präzisiert, dass dies die niedrig seit der Einführung des Indikators nicht erfasst 2016 und auch der niedrigste Stand seit 2007 und 2007 dem Tiefststand der Finanzkrise entspricht 2008-2009. wird erst Ende dieses Jahres bestätigt, wenn sie amtliche Daten über das Handelsvolumen der Zeitraum April-Juni.

Durch die Berichterstattung über Umfragen für bestimmte Sektoren hat die WTO darauf hingewiesen, dass Automobil- und Automobilproduktindizes 71,8 bzw. 76,5 sind mit Abstand die das schlechteste seit 2007. Stark depressiv auch Containerversandindex (86,9). Einige Wiederherstellungssignale wurden für Aufträge erkannt (88,4), während sie eine gute Belastbarkeit elektronische Komponenten (92,8) und Rohstoffindizes (92.5).

Die WTO gab ferner bekannt, dass Statistiken für Juni 2020 einen Rückgang des Handelsvolumens um -14 % waren weltweit zwischen dem ersten und zweiten Quartal des schätzt, dass -- zusammen mit der Lektüre des Warenhandels Barometer - legt nahe, dass der Welthandel im Jahr 2020 entwicklung sich im Einklang mit der weniger pessimistischen der beiden skizzierten Szenarien WTO in Prognosen vom April, die in diesem Jahr würde das Handelsvolumen 13% im Vergleich zu 2019. Die WTO warnte jedoch, dass bereits im Juni von ihren Ökonomen berichtet, Wirtschaftsbilanz der Covid-19-Pandemie legt nahe, dass Prognosen, dass es eine starke Erholung im Welthandel nach Einem V-förmigen Trend sich als zu optimistisch erweisen, und da noch absolute Unsicherheit über die Wirtschafts- und Handelspolitik und wie sich die Gesundheitskrise entwickeln wird, realistisch zeigt, dass der Trend eine L-förmige des Welthandels, der damit deutlich über dem unterhalb der Flugbahn vor der Pandemie.


PSA Genova Pra'
Autorità di Sistema Portuale Mar Ligure Orientale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail