ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

30. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:35 GMT+1



22 September 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im August wurde der Güterverkehr im Hafen von Barcelona um -16,1% verringert

In den ersten acht Monaten 2020 betrug die 37,05 Mio. Tonnen (-17,9%)

Im vergangenen Monat wurde das Volumen des Güterverkehrs Barcelona verzeichnete einen Rückgang der zweistellige Zahlen wurden insgesamt 4,59 Mio. Tonnen, rückgang -16,1% von 5,47 Millionen Tonnen im August 2019. Im Warensegment Verkehr betrug 3,20 Millionen Tonnen (-10,8%), einschließlich 2,48 Millionen Tonnen Containergüter (-9,7%) durchgeführt mit einem Container-Umschlag von 232 Tausend TEU (-14,5%) - davon 82.000 im Transit (-23,3%) - und 728 000 Tonnen konventionelle Güter (-14,1%). Verkehr 27.000 Fahrzeuge (-38,1%).

Der Rückgang der flüssigen Schüttgüter, die 1,02 Millionen Tonnen (-32,9%), davon 652 000 Tonnen Tonnen Kohlenwasserstoffe (-42,0%) und 365 Tausend Tonnen andere Flüssigkeitslasten (-7,0%) darunter 161.000 Tonnen Produkte 78,2 %, 92.000 Tonnen Biokraftstoffe (-44,8 %) Und 80.000 Tonnen Öle und Fette (-12,6%). Leicht steigende, auf der anderen Seite, feste Massen, die bei 369 Tausend Tonnen 1,1%), davon 166 000 Tonnen Sojabohnen (um 16,1%), 109 000 Tonnen Sojabohnen Tonnen Zement und Klinker (-11,7%), 32.000 Tonnen Zement und Klinker Getreide und Mehl (-23,0%), 29.000 Tonnen Salz (+266,7%) Und 10.000 Tonnen Potassa (-71,2%).

War der Verkehr im Passagiersektor im letzten Monat Null (401 Tausend Kreuzer August 2019) sowie in den vorangegangenen vier Monaten Fährenpassagierverkehr betrug 158 Tausend Einheiten (-51,5%).

In den ersten acht Monaten des Jahres 2020 hat der katalanische Hafen 37,05 Millionen Tonnen Güter weltweit, mit eine Kontraktion von -17,9% gegenüber dem Zeitraum Januar-August des Vorjahres Jahr. Containerladungen beliefen sich auf 19,46 Millionen Tonnen (-16,2%) und wurden mit einer Bewegung 1,83 Mio. TEU (-19,6%), davon 1,15 Mio. TEU Millionen Teu bei der Anlandung/Boarding (-11,8%) und 684 Tausend Teu in (-29.9%). Konventionelle Güter beliefen sich auf 6,24 Millionen Tonnen (-20,2%) und der Verkehr von Neuwagen ist 285,000 (-45.3%). In der Schüttgutindustrie liquide Abwicklungssumme betrug 8,65 Millionen Tonnen (-23,8%), davon 6,54 Millionen Tonnen Kohlenwasserstoffe (-24,7%) 2,11 Millionen Tonnen sonstiger flüssiger Ladungen (-20,7%). das 2,69 Millionen Tonnen (-1,6%).

In den ersten acht Monaten dieses Jahres 498 Tausend (-55,9%) und Kreuzer 199 Tausend (-90,2%).

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail