ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 07:49 GMT+2



13 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Letzten Monat, Frachtverkehr im Hafen von Singapur um -1,6% verringert

Im dritten Quartal dieses Jahres 148,2 Millionen Tonnen (-3,1%)

Im letzten Monat wurde der Verkehr von Waren, die vom Hafen von Singapur sank um -1,6 %, da es 49,0 Mio. tonnen gegenüber 49,8 Mio. Tonnen im September 2019. Nach fünf Monaten des Rückgangs des Gewichts der Lasten, im letzten Monat Containerverkehr 2,6% auf 39,5 Millionen Tonnen mit einem Containerumschlag von (um 3,7 %). Konventionelle Güter sind um -40,1 % auf 1,2 Mio. t. Infundiert auch 15,7 Mio. Tonnen (-5,3%), während Öl andere Massenmengen stiegen um 7,2 % auf 1,6 Mio. Tonnen.

Im dritten Quartal 2020 hat der asiatische Hafen 148,2 Mio. Tonnen Waren, was einer Verringerung der 3,1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In der Containerverkehr betrug 90,4 Millionen Tonnen (-2,2%) durchgeführt mit einem Containerumschlag von fast 9,4 Millionen TEU (-0,7%). Konventionelle Güter beliefen sich auf 3,9 Millionen Tonnen (-37,0%), Ölmassen bei 49,1 Millionen Tonnen (-1,6%) und die anderen Bulks mit 4,8 Millionen (um 7,1 %).

In den ersten neun Monaten dieses Jahres, der Hafen von Singapur 440,7 Millionen Tonnen Güter weltweit, mit im entsprechenden Zeitraum 2019. Lädt 264,4 Millionen Tonnen (-2,5%) mit einem Containerumschlag von 27,2 Millionen Teu (-0,9%). Im Bereich der konventionellen Güter ist der Verkehr 13,8 Millionen Tonnen (-23,4%). Ölprodukte 148,1 Mio. Tonnen (-10,9 %) und die anderen 14,4 Millionen Tonnen ( .10,4%).




PSA Genova Pra'


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail