ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

29. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:09 GMT+1



13 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Maersk gibt bessere Ergebnisse für das dritte Quartal bekannt im Vergleich zu den Erwartungen

Geplanter Abbau von rund 2.000 Arbeitsplätzen

Die dänische Reedergruppe A.P. bessere Ergebnisse für das dritte Quartal in diesem Jahr im Vergleich zu den Erwartungen, gab aber gleichzeitig bekannt, dass die erwarteten Veränderungen in den Geschäftsbereichen Ozean und Logistik, die Anfang letzten Monats mitgeteilt ( 1. Platz September 2020), wird zum Abbau von rund 2.000 Arbeitsplätzen führen Personalabbau, viel weniger erhebliche von Gerüchten, die von Medien gesammelt wurden, behauptet ( 17 September 2020)

"A.P. Muller-Mursk", sagte er. CEO der Gruppe, S.ren Skou - ist auf dem Weg, ein bemerkenswertes drittes Quartal mit Ergebniswachstum in allen unseren Geschäftsbereichen, Ozean und Logistik & Dienstleistungen. Volumen - erklärt -- sie standen schneller auf als erwartet, unsere Kosten absolut unter Kontrolle geblieben sind, aufgrund der starken Nachfrage gestiegen sind und wir Ergebnisse der Segmente Logistik und Dienstleistungen. Für die gleichen Gründe - fügte er hinzu - der Ausblick für das vierte Quartal sind gut und daher sind wir in der Lage, unsere Erwartungen für das Gesamtjahr."

Skou wies jedoch darauf hin, dass "die 2021 bleibt aufgrund der anhaltenden Pandemie ungewiss. Die Auswirkungen positive Konjunkturmaßnahmen, stellte er fest, könnten im Jahr 2021 weniger intensiv, würden potenzielle neue Sperrungen Nachfrage und im Jahr 2021 können die Auswirkungen Verfügbarkeit und Wirksamkeit eines möglichen Impfstoffs."

Der dänische Konzern hat angekündigt, dass die erwarteten Gesamterlöse für das dritte Quartal dieses Jahres beträgt 9,9 Milliarden Dollar (10,05 Mrd. im Zeitraum Juli-September 2019) und EBITDA vor Restrukturierungs- und Integrationskosten 2,4 Milliarden Dollar. Darüber hinaus kündigte Maersk an, dass Containerfrachtmengen, die von ihrer Flotte transportiert werden im dritten Quartal dieses Jahres waren sie um -3% Über.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail