ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 19:03 GMT+2



14 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im dritten Quartal, Akte der Piraterie gegen Schiffe um -17% verringert

In den ersten neun Monaten 2020 waren es 132 (mehr als 11%)

Nach den deutlichen Zuwächsen von 24 % und 28 % der Piraterie gegen Schiffe, die im ersten und zweiten im Vergleich zu den gleichen Zeiträumen im Jahr 2019, im gleichen Zeitraum 2019, dritten Quartal 2020, globale Angriffe um -17 % um 34 im Vergleich zu 41 im Juli-September letzten Jahres. Das sind 13 Angriffe gegen wiederinfundiert, acht gegen Tanker, drei gegen Containerschiff und zehn gegen Schiffe anderer Typen. Boarding-Schiffe insgesamt 31, zwei von denen, die erschossen wurden und ein beschlagnahmtes Schiff. Bei diesen Vorfällen ist es die Entführung von 31 Seeleuten und die Verwundung eines der Besatzungsmitglieder.

In den ersten neun Monaten 2020 gab es weltweit 132 Unfälle, ein Anstieg von 11% gegenüber 119 Piraterie im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Um sie zu machen 44 Tanker, 34 Massengutfrachter, 20 Containerfrachter und 34 Schiffe anderer Typen. An Bord von Schiffen sind 112 (95 im dritten Quartal 2019), versuchter Angriff 12 (10), Personen, die Schüssen ausgesetzt sind 6 (10) und die beschlagnahmten 2 (4). 85 Seeleute wurden verletzt (70), Verletzte 7 (6) plus sechs Seeleute bedroht und fünf angegriffen.

Besonders stark war der Anstieg (40%) Handlungen Piraterie in den ersten neun Monaten dieses Jahres im Golf von Guinea, wo es 14 Angriffe auf Schiffe gab und wo -- er warnte das International Maritime Bureau -- Piraten sind gut organisiert und zielen alle Arten von Schiffen in einem Gebiet der breit gefächert.


PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail