ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Januar 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:10 GMT+1



21 Dezember 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Oktober, Containerverkehr in den Häfen von Neapel und Salerno sank um -3,7% bzw. -7,5%

In den ersten zehn Monaten dieses Jahres Waren am neapolitanischen Flughafen sanken um -12,0 %, während in Salerno um +0,3% gestiegen

Letzten Oktober Containerverkehr im Hafen von Neapel um -3,7 % auf fast 63.000 TEU im Vergleich zu 65.000 im Oktober 2019, während im Hafen von Salerno die Rückgang des Containerverkehrs 34.000 TEU (-7,5%).

In den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 hat der Containerverkehr Hafen von Neapel belief sich auf 537.000 Teu, mit einem Rückgang der -6,2% im Zeitraum Januar-Oktober letzten Jahres, während in der Hafen von Salerno belief sich auf 316.000 Teu (-8.6%).

In den erst zehn Monaten von diesem Jahr der Hafen von Neapel insgesamt 13,8 Millionen Tonnen Güter mit insgesamt 13,8 Millionen Tonnen Gütern, ein Rückgang um -12,0%. Die sonstigen Waren beliefen sich auf 8,9 (-13,1%), davon 5,4 Mio. Tonnen Waren in Containern (-3,9%) und 3,4 Millionen Tonnen Schienenfahrzeuge (-24,5%). Flüssige Masse betrug 4,0 Millionen (-12,3%), davon 3,0 Mio. Tonnen raffinierte Ölprodukte (-11,9%), 801.000 Tonnen gasförmige, verflüssigte oder komprimierte Mineralölerzeugnisse und Erdgas (-13,5%) und 257.000 Tonnen anderer Ladungen (-12,5%). Trockenmasse insgesamt 912.000 Tonnen (+2,7%), davon 323.000 Tonnen Getreide (-5,1%), 262 Tausend Tonnen Metallurgie, Eisenerz, Mineralien und NE-Metalle (+51,0%) und 320.000 Tonnen anderer fester Schüttgüter (-14,7%).

In den ersten zehn Monaten von 2020, der Hafen von Salerno insgesamt 11,4 Mio. Tonnen Waren (+0,3%), davon 11,2 Millionen Tonnen sonstige Güter (+0,4%) - davon 3,9 Millionen Tonnen Containerfracht (-8,2%) und 7.3 Millionen Tonnen Rollenmaterial (+5,7%) - und 133.000 Tonnen feststoffmasse (-9,7%).

Im Zeitraum Januar-Oktober dieses Jahres Passagiere im Hafen von Neapel war fast 2,9 Millionen Menschen (-54,7%) und im Hafen von Salerno von 358.000 Menschen (-59,8%). Der Kreuzfahrtverkehr war gleichbedeutend mit 23.000 Passagiere im Hafen von Neapel (-98,2%), während in der Hafen von Salerno haben keine Kreuzfahrtschiffe im Vergleich zu 92.000 Kreuzfahrten bewegten sich in den ersten zehn Monaten des Jahres 2019.





Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail