ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Januar 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:52 GMT+1



22 Dezember 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Gewerkschaften fordern ein Treffen mit dem Ministerium und Moby, um diskutieren tirrenia

Beide Referenten - auf Filt, Fit und Uilt hingewiesen - müssen die Frage der Sicherung des Niveaus der Beschäftigung

Im Hinblick auf die Ungewissheit über die Zukunft tirrenia, bis die nächsten Ausschreibungen für die Dienstleistungen territoriale Kontinuität mit den Inseln Sardiniens, Sizilien und Tremiti, Filt Cgil, Fit Cisl und Uiltrasporti gefragt ein "dringendes und spezifisches Treffen sowohl mit dem Ministerium für Infrastruktur und Verkehr sowie mit den Referenten Gruppe für eine Diskussion über ihre jeweiligen Programme und ihre Verantwortlichkeiten." Die Gewerkschaften präzisiert, dass "beide Referenten die das Thema der Sicherung des Beschäftigungsniveaus."

"Wir brauchen - erklärt Filt Cgil, Fit Cisl und Uiltrasporti- zu wissen und dann im Detail zu vertiefen die Strategien des MIT, der Gruppe und damit der Industriesektor von CIN Tirrenia, der trotz der Unsicherheiten über den neuen Ruf nach Kontinuität Meeresgebiets, alle Beschäftigungsebenen, einschließlich Arbeitnehmer, die auf eine Stabilisierung warten. Die Präsentation des Industrieplans ist unentbehrlich, da neben die notwendigen und wichtigen Investitionen bestätigen, heute mehr als nie notwendig ist, auch zum Schutz der Umwelt, stellt die Werkzeug zu entwickeln, um einen gemeinsamen Pfad zu entwickeln, um alle Arbeitnehmer zu beruhigen und sicherzustellen, dass dasselbe Unternehmen seine Mission fortsetzen.

"In diesem Szenario", stellten sie auch fest, " Gewerkschaften - der Weg der Fortschritte bei der Umstrukturierung der Schulden des Konzerns, die würde die Gesamtbeschäftigung nicht nur in Sicherheit bringen aber die gleichen Gläubiger, unter denen die unzählige Lieferanten und damit indirekte Arbeitnehmer."

"Wir hoffen - abgeschlossen Filt Cgil, Fit Cisl und Verkehr - dass die Vorschläge des Projekts angenommen werden und, von all diesen Maßnahmen, die darauf abzielen, Finanzspekulation entosamt und die Lösung zu verzögern, die die Schwierigkeiten der Gruppe zu überwinden, weil sie erlauben wir jedem, zu hinterfragen, auch wenn indirekt das Beschäftigungsniveau, das wir in allen geeignete Initiativen."




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail