ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

8. März 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:00 GMT+1



26 Januar 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Frankreich will seinen Anteil an Containerverkehr von Häfen bewegt

Ziel ist es auch, bis 2050 die Anzahl der direkten und direkten Arbeitnehmer, die mit Tätigkeiten verbunden sind Hafen

Frankreich will seinen Anteil an Containerverkehr von nationalen Häfen innerhalb der Es ist eines der Ziele der Nationalen Strategie für Häfen, die am vergangenen Freitag vom Interministeriellen Ausschuss für das Meer (CIMer), das Gremium, das die Politik der Regierung im Bereich der See- und Seetätigkeiten. Die anderen drei Ziele sollen bis 2050 die Zahl der direkte und direkte Arbeitnehmer, die mit Hafentätigkeiten verbunden sind, 30 % Desanteils der Verkehrsträger bis 2030 zu und von Häfen und Interoperabilität mit der Zusammenführung von IT-Systemen für die Steuerung von Frachtströmen (Cargo Community Systeme).

Darüber hinaus beschloss der CIMer, die drei Ports entlang die Achse der Seine (Le Havre, Rouen und Paris) mit Wirkung von der letzten Januar 1. Das neue Hafensystem, für das Investitionen in Höhe von 1,45 Mrd. € im 2020-2027 wird von der Hafenbehörde mit Sitz in nach Le Havre.

Ferner wurde beschlossen, eine Reflexion über die steuerliche Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität von Gebieten Industrieindustrien zu verbessern und ihre Wettbewerbsfähigkeit in europäischen Ebene.

LineaMessina



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail