ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

8. März 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:20 GMT+1



9 Februar 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Nach fünf Jahren mit Verlust, im Jahr 2020 die südkoreanische HMM zurück zum Gewinn

Ergebnissprung in der zweiten Jahreshälfte

Im Jahr 2020 hat die Containerreederei HMM ein Rekordbetriebsergebnis dank des exponentiellen Trends Wachstum der Wirtschaftsleistung, das die letzten drei Quartalen des Jahres. Darüber hinaus hat das südkoreanische Unternehmen, nach fünf Jahren, die mit Verlust endeten, kehrte sie 2020 zu profitieren.

Das vergangene Jahr wurde mit 6.413,3 Milliarden Won (5,7 Milliarden US-Dollar), mit einem um +16,3% gegenüber 2019. Betriebsergebnis und wirtschaftlicher Gewinn netto 980,8 Milliarden Won und 124,0 Mrd. Won, gegen negative Ergebnisse von -299,7 und -589,8 Milliarden Won im Vorjahr.

Allein im vierten Quartal 2020 beliefen sich die 2.006,5 Milliarden Won, mit einem deutlichen Anstieg von +48,4% auf der entsprechenden Vorjahreszeitraum. Betriebsergebnis einen Rekordwert von 567,0 Mrd. Won im Vergleich zu einem negativen Vorzeichenwert von -34,5 Milliarden Won in der letzten Quartal 2019 und mit einem Anstieg von 269,8 Mrd. Rekord im dritten Quartal 2010. Der Gewinn netto betrug 136,8 Milliarden Won im Vergleich zu einem Nettoverlust von -86,4 Mrd. im Zeitraum Oktober-Dezember 2019 2019.

HMM führte den signifikanten Anstieg der Ergebnisse auf die die Einführung in seine Flotte der neuen Containercontainer, die 24.000 TEU und Umsatzwachstum infolge der Mitgliedschaft in der Allianz der Reeder allianz DER Allianz der Reeder, die aus der Hapag-Lloyd, Ocean Network Express (ONE) und Yang Ming ( des 1. Juli 2019). Darüber hinaus hat das südkoreanische Unternehmen die positive Ergebnisentwicklung auch auf die Erhöhung der Rationalisierung der maritimen Dienstleistungen und die Effizienz der operativen Tätigkeiten.

Inzwischen hat HMM die Anschaffung von 17.000 Containern für trockenlasten, die von der nächsten Juli. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf rund 101,1 Mio. Dollar.


LineaMessina



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail