ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. April 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:45 GMT+2



31 März 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Oshima Shipbuilding und MHI unterzeichnen das Abkommen für die Eigentumsübertragung von der Werft von Koyagi

MES cederà zu MHI die cantieristica Tätigkeiten von schiffs im regierungs Militärsektor und

Die navalmeccanica Gesellschaft japanischer Oshima Shipbuilding Co. es hat gemacht bekannt MHI unterschreibt () letzt, Eigentumsübertragung, um von dieser Werft von Koyagi (Nagasaki) zu erwerben, heute mit dem Landsmann Mitsubishi Heavy Industries zu haben, der am ende von 2019 dargelegt wurde(von dem 20 Dezember 2019). Der Transfer von der Verwaltung von der Werft von Koyagi wird allmählich im Kurs von diesem Jahr begonnen, und wird die Vorsorgen, an zweiter stelle in 2022 ergänzt.

Mitsubishi Heavy Industries hat zwischenzeitlich ein endgültiges Abkommen mit dem Landsmann Mitsui E&S Holdings Co. gekennzeichnet. (MES, ich) und beruhend auf welch dieses letzte zu MHI eigene cantieristica Tätigkeiten von schiffs im regierungs Militärsektor von der operativen Gesellschaft Mitsui E&S Shipbuilding Co. operiert cederà. Sie hatten im rahmen am Ende von 2019 MHI und MES die Einleitung von den Verhandlungen von den jeweiligen navalmeccaniche Tätigkeiten übereingestimmt(von dem 12 November 2019).

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail