ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. April 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:49 GMT+2



31 März 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ESC erneuert die Anfrage zu der EU, auf dem maritimen containerizzato Transportmarkt zu untersuchen

Der Verein zeigt sich, dass die gegenwärtige Situation europäisch das Export schädigt

Der European Shippers' Council (ESC) ist der Verein, vollständig unzufrieden von der Trägheit mit der welch Europäischen Kommission charakterisiert von einer Eskalation von dem Wert von den Frachten, der die europäischen Lader repräsentiert, der anormale Verlauf von dem maritimen containerizzato Transportmarkt in angriff nimmt,- zu der Warnung von der Organisation -. Gemäss dem Verein registriert sich diese Untätigkeit auch insbesondere relativ in den Tätigkeiten von der Überwachung auf dem Respekt von den europäischen Regelungen von der EU, und zu der europäischen Verordnung von der Befreiung für Kategorie (CBER für die Konsortien zwischen Gesellschaften von der Navigation), Verordnung, stimmt überein, liefert die geläufigen Dienste und, um die europäischen Normen auf der Konkurrenz zu verletzen,- hat das ESC angeklagt -, der die Gesellschaften die Bedingungen festkönnen legt, beruhend auf welch kooperieren, maritime das Transportdienste von der Linie operieren Entscheidungen und Praktiken. Zwischen den von der Verordnung stellen Verboten ist es hauptsächlich, was es, aber auch jen die Transportkapazität hinterlistig begrenzen und verbietet, die Beförderungstarife übereinzustimmen sich Märkte oder Klienten zu unterteilen. Fällt sich es entnimmt von einer Typologie von der Befreiung für Kategorie auf den Benutzern von der Beförderung auf dem Seeweg zurück, der wesentlich mit dem Ziel eingeführt wird, abzusichern, dass ich eine konsistente Quote von den herablaufend Vorteilen von der Wirksamkeit von der Tätigkeit von den maritimen Konsortien von der Verordnung ihn zulässt erhöhe.

Gemäss dem ESC üben die europäischen Autoritäten von der Regelung anstelle von nicht einige Kontrolle auf von den Gesellschaften von der Navigation operiert aus, sie von ganz befreit von den europäischen Normen auf der Konkurrenz zu sein zu der welch Verordnung von der Befreiung für Kategorie garantieren.

Der European Shippers' Council hat die Europäische Kommission kritisiert antwortet weder einigen Vorschlag in der Gelegenheit von dem von der gleichen Kommission organisiert Maritime Forum ausdrückt, um bitter nicht zu der Anzeige von den Ladern von den europäischen Spediteuren und zu haben, der die Teile in der Ursache sich den vergangenen Donnerstag ausgeführt hat und all versammelt hat: reeder, Vektoren, Spediteure, Lader und die Vertreter von den Generaldirektionen und zu der Konkurrenz zu Trasporti von maritime, betriebliche, hafen-, der Europäischen Kommission, der Versammlung, der einberufen wurde, um sich zu besprechen, von den letzten Entwicklungen im Sektor von dem containerizzato Transport von den möglichen Entscheidungen, um zu adoptieren und.

Das ESC hat "beharrt auf Fatto" angeklagt, dass die containerizzate Gesellschaften von der Navigation, damals bestätigt haben und irgendwelch Verantwortung abgelehnt haben macht, um Stirn zu der Flüchtigkeit von der Frage im Kurs von 2020 zu machen, von ihrem Beste zu haben ,"- hat der Verein von den europäischen Ladern betont - als die wichtige Zunahme von ihrem nützlichen von der zweiten Hälfte von 2020, folglich wie die nützliche meist Vorsorge von Ancora in 2021, costituiscono verdient kompensieren für die fünf schweren Vorjahre viel. Bestätigung "wird" dies "ausgenommen den Hanjin, versagt",- hat es das ESC gezeigt - ,"dass" es "kann" ,"bestreitet sein" ,"da niemand von ihnen," ,"und haben all in den großen Schiffen "angelegt schwer neu.

"haben die hafen Lader, Autoritäten, Terminals und Spediteure Eigentlich, operator gesehen ich gewinnen in Leistungsfähigkeit im maritimen Teil von den Supply von einer knappen Qualität von dem Dienst von einer Zunahme von den Kosten in der Verbindung und chain Erde annulliert,- hat das ESC noch angeklagt -. Die gegenwärtige Situation verunmöglicht, Waren zu exportieren,- hat der Verein betont -, da die Tarife zu viel in Bezug auf die Gewinnspannen erhöht werden".

Der European Shippers' Council hat bekräftigt, dass die Vertreter von der Europäischen Union "infrag, eine zukünftige Bildschirmüberwachung und eine sofortige Aufnahme von dem Dienstleistungsmarkt von der Linie vor dies die Anfragen von dem Großteil von den interessierten Teilen gehabt weisen vornicht haben, dass zusätzliche Ermittlungen gefragt haben. Wir riskieren und zusätzliche Verluste zu erleiden den Schwung zu verlieren,- hat der Verein gemahnt -. Die EU scheint, mit verspätung zu sein, da das USA, China und Korea, und die Tätigkeit von der Ermittlungen öffnet Bildschirmüberwachung auf der gegenwärtigen Situation von dem Markt intensiviert haben".

Fordert hat das ESC die Europäische Kommission auf, auch eingeladen ihm "einer ethischen Zusammenarbeit" damit in der meist Klarheit wie unter sich zu interagieren zu den im containerizzato Transport auf verwickeln Teilen zu geben kurz termin, eine orientierend wendet Akte zu zu veröffentlichen diese Verspätung zu wiedererlangen, während es, der Verein, mehr langfristig notwendig, zweit sein zusätzliche Maßnahmen zu der Verordnung von der Befreiung von der Kategorie für die maritimen containerizzati Konsortien zu dem Sektor von den Schiffen von der großen Kapazität oder relativ zu übernehmen würde.

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail