ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. April 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:08 GMT+2



1 April 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Es hat sich im 2020 Verkehr von den Waren durch Alpen von verringert schweizerisch das -5,5%

Im erst Halbjahr Rückgang von das -13,8%. Ich erhöhe mich von +4.1% in der zweiten Hälfte von dem Jahr

34,8 million von den Tonnen von den Waren auf Straße werden das fließt Jahr durch Alpen befördert schweizerisch, und ist Schiene, -5,5% in bezug auf weniger 2019, die Beugung, der zu ein Ergebnis von -13,8% von den die das gleiche vorhergehende Periode des Jahres durchreist Volumen Verkehr in der erst Hälfte in Bezug auf von 2020 von welch gefolgt erhöhe mich von +4.1% im nächsten Halbjahr mit einem Verkehr von 17,7 million von den Tonnen ist, dass haben aufgesummt 17.1 million von den Tonnen.

Das Bundesamt von den Transporten (UFT) hat zeigt, spezifiziert, dass es auch im 2020 Rückgang von der Industrieproduktion auf dem transalpinen Verkehr Waren beeinflusst zu der Pandemie von Covid-19 muss hat, dass der Transport auf Schiene fließt mehr als jen und dass die Quote von der Eisenbahn eine markiert Verringerung auf Straße registriert hat von 0,5 Punkten Prozentsatz bestätigt sich zu 71.9% verringert hat.

Insbesondere hat sich es im 2020 Volumen von den Transporten in der eisenbahn Branche, mit 25,0 von dem -6,2% Rückgang von -11,9% im erst Halbjahr gemäss Halbjahr mit 12,7 verringert million von den Tonnen bewegt, resultierend aus, mit einem Verkehr von 12,3 million von den Tonnen und einem Wachstum von +0.2% in, das million von den Tonnen befördert. Der 2020 Verkehr zu den vollständigen Wagen durch die Achse von dem Gottardo ist in der Ganze von 4,5 million von Tonnen 30.6% gewesen (), der durch den Gottardo begleitet kombinierte Transport ist nicht von 10,7 million von Tonnen und durch den Sempione von 7,6 million von Tonnen gewesen (+6.0%) (,- 8.7% durch die Achse von dem Sempione von 1,1 million von den Tonnen) und jen (-,- 9.4%), während die Autobahn 945mila durch den Sempione hat Tonnen befördert reist (-, 35.6%).

Sie werden das fließt Jahr im straßen Sektor registriert durchreist zusammen durch das Alpen 3.7% 5.1 million in gemäss Halbjahr 863mila () und das (+15.4%),- 3.9%) für 9,8 gesamt million von den Tonnen befördert (-, von welch 4,7 million im erst Halbjahr (,- 18.3%).

Betont, dass beid Branchen in das gemäss Halbjahr von dem fließt Jahr, irdisch wiedererlangt haben, nach den Lockern von den Regeln die Pandemie beinhalten, hat das UFT hauptsächlich präzisiert dass die Wiederaufnahme ist schnell und klar im Transport auf Straße auf den Schulden zu Baustelle von der Instandhaltung während des Sommers gewesen wegen die Einschränkungen zu dem entnimmt Verkehr von dem Sempione eisenbahn.





Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail