ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

6. Dezember 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:35 GMT+1



22 Oktober 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Krieger (AdSP Northern Tyrrhenian): müssen verlängert werden Maßnahmen zur Unterstützung der Hafenbetreiber im Jahr 2022

Im Moment - beklagte er - ist die Antwort der Regierung vollständig negativer Zustand

Der Präsident der Hafensystembehörde des Meeres Nördliches Tyrrhenisches Meer, Luciano Guerrieri, ausgedrückt Besorgnis über die "Nichtannahme von Änderungsanträgen" zur Unterstützung von Unternehmen und Hafenarbeitern". "Die Nichtbewilligung von Änderungen des Gesetzesdekrets Infrastruktur im Zusammenhang mit der Modernisierung und Erweiterung von Erleichterungsmaßnahmen nach Artikel 199 des Decreto-Lei Relaunch 2020 - erklärte er - birgt bereits Gefahr, einer Branche zu schaden auf dem Prüfstand durch die bisherigen Kritikalitäten gereift in Zeit der Pandemiekrise".

"Wir sind noch nicht - betonte Guerrieri - vollständig aus dem Tunnel der Pandemiekrise. Viele Hafengesellschaften sie müssen immer noch für ein Wettbewerbsdefizit aufkommen und ein deutlicher Umsatzrückgang aufgrund der schwierigen wirtschaftliche Lage auf dem Weltmarkt, insbesondere in einige Produktbereiche von großer Bedeutung für unsere Zwischenstopps".

Für den Präsidenten der toskanischen Hafenbehörde ist es notwendig Ausweitung der Maßnahmen zur Unterstützung der Hafenbetreiber auf die gesamte 2022 angesichts der Notwendigkeit, einem Moment des Leidens entgegenzuwirken und im Hinblick auf eine schrittweise und fortschreitende Effizienz der Unternehmen und die Anerkennung der Würde der Arbeitnehmer eigene Arbeit. "Wir hatten an Assoporti geschrieben - er kündigte an Krieger - bittet darum, bei der Regierung zu fürsprachen, weil wir durften auch für 2022 die kontextuelle Reduzierung der Höhe der ermäßigten Gebühren für unsere Unternehmen. Leider trotz des Engagements des Verbandes der Häfen Italiener, im Moment war die Antwort der Regierung von der alles negativ. An dieser Stelle - schloss Guerrieri - vertrauen wir die das Ministerium für Wirtschaft und Finanzen wieder einführen kann solche Maßnahmen. Die Unterstützung, die einige Fraktionen haben reichlich und immer noch ausdrücken ist in diesem Sinne eine Hilfe kostbar, das in die richtige Richtung geht. Um das Ziel zu erreichen, ist die Unterstützung all derer, denen der Schutz am Herzen liegt, ist von grundlegender Bedeutung der Unternehmen und Arbeitnehmer".

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail