ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

6. Dezember 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:30 GMT+1



22 Oktober 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Am 15. November wird in Gioia Tauro die Projekt "Der Hafen trifft" gefördert von UNIPORT

Es ist das erste einer Reihe von Wandertreffen auf der Portsystembehörde

Am nächsten 15. November in Gioia Tauro beginnt "Die Porto incontra", das von UNIPORT geförderte Projekt, der Verband, der die in diesem Bereich tätigen Unternehmen vertritt Der Erste einer Reihe von Wandertreffen auf der Hafensystembehörden mit dem Ziel, den Vergleich zu fördern zwischen lokalen und nationalen Akteuren und institutionellen Akteuren, einen strategischen Sektor für Italien ins Rampenlicht rücken.

Um die Werke der Eröffnungsveranstaltung zu eröffnen, werden die Intervention des stellvertretenden Ministers für Infrastruktur und Nachhaltige Mobilität, Teresa Bellanova, die antworten wird zu den Aufforderungen und Vorschlägen des Vereins und von den anwesenden Betreibern. Wichtige Exponenten greifen dann ein nationale und lokale Institutionen. Zu den Themen, die im Mittelpunkt der Debatte stehen der Veranstaltung, die Auswirkungen der PNRR auf den Sektor mit insbesondere Interesse an Süditalien und es wird auch einen Vergleich auf der Green Ports-Aufruf des Ministeriums für ökologischen Wandel, der 270 Millionen Euro für Projektvorschläge in der Intermodalität und integrierte Logistik, Ausgenommen sind jedoch von der Zielgruppe der möglichen Begünstigten die Hafenbehörde von Süditalien.

Antonio Davide Testi, stellvertretender Präsident von UNIPORT und GESCHÄFTSFÜHRER Medcenter Container Terminal, der Er werde gastgeber das Treffen sein, sagte er, er sei "zuversichtlich in einem Intervention des politischen Entscheidungsträgers, um Abhilfe zu schaffen dieser Ausschluss, der die Wettbewerbsfähigkeit zu untergraben birgt der Terminalbetreiber in Süditalien über zwei mögliche Routen Alternative: Integrieren Sie den Aufruf, so dass der Süden von den Mitteln profitieren oder eine neue Ausschreibung einrichten hoc, um die Mittel auch dem Süden zuzuweisen».

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail